20. Bergsichten Festival Dresden
TU Dresden Verkehrsverbund Oberelbe


Videos

Trailer der Filme und Vorträge beim 19. Bergsichten-Festival 2023

Trailer :: In den Bergen ist Freiheit

Die neue Multivisionsshow von Thomas Huber, Eine wilde, philosophische und rockige Reise in die gebirgige Welt des Thomas Huber.
Mehr Infos zum Vortrag



Trailer :: Das Schicksal meines Vaters - Verschollen im Pamir 1975

PREMIERE des Films von Joachim Stall über die Aufarbeitung einer erfolgreichen aber auch dramatischen DDR-Expedition zum Pik Kommunismus.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Connecting Flights

Eine Rad- und Gleitschirmreise durch den Balkan. Ein Film von Nikolas Brixle.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: 7 SUMMITS Of The Alps

Slacklining auf den Seven Summits der Alpen, den höchsten Gipfeln der Alpenländer. Ein Film von Valentin Rapp.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: The Caucasus Crossing

Die Überquerung des Großen Kaukasus in Georgien von Ost nach West mit Fahrrädern - Ein 1200km langes Bikepackingabenteuer vor landschaftlich traumhafter Kulisse. PREMIERE der Festivalfassung des Films von Peter Baumeister.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Zwei Drittel Hayes River - Ein einsamer Trip in Kanada

Vortrag von Johannes Höntsch, Gewinner des Wettbewerbs der Kurzbeiträge 2022, Abenteuersuche kombiniert mit jugendlicher Unbedarftheit, einer aus dem Ruder gelaufenen Kajaktour und haarsträubende Überlebensgeschichten.
Mehr Infos zum Vortrag



Trailer :: Die Tour Divide - Pilgerreise und Extremabenteuer

Der neue Vortrag von Markus Weinberg. Der Filmemacher und Radabenteurer berichtet packend und mit eindrucksvollen Bildern über seine "Tour Divide", eines der längsten Bikepacking Rennen der Welt, was über 4.300 km von Kanada immer den Rocky Mountains folgend bis nach Mexiko führt.
Mehr Infos zum Vortrag



Trailer :: 24 Stunden Odyssee

Schaffen es Barbara Zangerl und Jacopo Larcher in einem Tag durch die härteste Route der Eiger Nordwand? Film von Johannes Mair.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Re di Pietra - Der Steinkönig

Der Film Johannes Mair zeigt wie wild und abenteuerlich unsere Hinterhöfe in Europa sein können und ist gleichzeitig eine Hommage an einen inspirierenden Bergsteiger.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Dhaulagiri is my Everest

Die Erstbesteigung des Dhaulagiri im alpinen Stil durch den slowakischen Bergsteiger Zoltán Demján gehört auch nach mehr als dreiunddreißig Jahren zu den wertvollsten in der Geschichte des Himalaya-Bergsteigens. Mehrfach preisgekrönter Film von Pavol Barabas.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Whitewater Artic Circle

Kajakabenteuer am Polarkreis mit atemberaubenden Wildwasseraufnahmen aus Norwegen, dem Königreich der Wasserfälle. Film von Olaf Obsommer.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Bis zum letzten Tropfen - Tirol und die Wasserkraft

Die Geschichte der letzten wilden Flüsse und alpinen Naturräume Tirols und von einer Bewegung, die versucht, diese zu schützen. Film von Harry Putz und Verein Wildwasser erhalten Tirol (WET).
Mehr Infos zum Film



Trailer :: The Last Continent

Tiefschneeliebhaber in Afrika - Auf der Suche nach Pulverschnee mit muslimischen Profisportlerinnen umherstreifen und das Atlas-Gebirge mit Skiern überqueren. Film von Matthias Mayr und Franz Fuchs.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Pioniere, Legenden und Helden des Wildwassers • 50 Jahre AKC

50 Jahre Alpiner Kajak Club (AKC) - Die Vereinsgeschichte mit Höhen und Tiefen, Legenden und Pionieren, Einblicken in die Kultur der Kajakfilme und spektakulären Erstbefahrungen. Film von Olaf Obsommer.
Mehr Infos zum Film



Trailer :: Feldbuch, Stift, Theodolit

45 Jahre nach der Forschungsexpedition PAMIR 75 entstand eine Dokumentation, die "70er-Kultur" in Afghanistan, Geographie, Bergsteigen und populärwissenschaftliche vermittelte Forschung kombiniert. Film von Sina Moser und Manfred Buchroithner.
Mehr Infos zum Film



Trailer von Filmen die als DVD im Bergsichten-Fanshop erhältlich sind

Diese DVDs dazu gibt es nur bei Bergsichten-Merchandising. Sie sind nicht im Handel erhältlich.

Trailer - Mount Everest 1996 - Traum und Wirklichkeit

Der Expeditionsfilm von Stefan Urlaß über die "1. Sächsische Mount Everest Expedition" zur Chomolungma von der tibetischen Nordseite.
Mehr Infos zum Film



Trailer (tschechisch mit englischen UT) - Addicted to altitude - Süchtig nach Höhe

Packende preisgekrönte Dokumentation über die Pionierarbeit tschechslowakischer Alpinisten im Himalaya vor der Wende, eigens für das Bergsichten-Festival deutsch synchronisiert.
Mehr Infos zum Film



Trailer (tschechisch mit englischen UT) - Freedom under load - Die letzten Träger der Hohen Tatra

Der preisgekrönte Film wurde für die Bergsichten mit deutschen Untertiteln versehen.
Mehr Infos zum Film



Trailer - Live for Passion - Leben für die Leidenschaft

Der mehrfach preisgekrönte Film wurde für die Bergsichten deutsch synchronisiert. Michal Sabovcik und Adam Kadlecik, die Helden aus "Footprints on the Ridge", dem Erfolgsfilm vom Bergsichten-Festival 2014, begeben sich diesmal auf die Spuren des Tatra-Pioniers Wieslaw Stanislawski.
Mehr Infos zum Film



Trailer(tschechisch mit englischen UT) - Footprints on the Ridge - Die Überschreitung des Tatra-Hauptkamms im Winter

Zwei slowakische Bergsteiger, Adam Kadlecik und Michael Sabovik, wagen etwas schier Unmögliches. Sie wollen die West-Tatra, die Hohe Tatra und die Weiße Tatra, die durch einen 72km langen Grat mit 134 Gipfeln und Türmen verbunden sind, überschreiten - und das im Winter. Der mehrfach preisgekrönte Film wurde für eigens für die Aufführung beim Bergsichten-Festival deutsch synchronisiert.
Mehr Infos zum Film



204

Tage bis zu den 20. Bergsichten



2 Bergsichtenfreunde online



Hauptsponsoren

schulz aktiv reisen
Dachsteiger - Dachdecker - Meisterbetrieb Feldschlößchen - Freu Dich drauf. SELLWERK | Wir lieben Mittelstand. Mandala - Boulderhalle Dresden

Festivalpartner

Ostsächsische Sparkasse Dresden Globetrotter Ausrüstung S-Mobil Agentur Robert Weber Anfibio Packrafting

Medienpartner

SZ Online Dresdner Kulturmagazin

Merchandising

Bestellen Sie einfach telefonisch oder per Mail. Bei Bedarf können Sie in unserem Dresdner Büro Ihre Bestellung probieren und abholen.