15. Bergsichten-Filmfestival in Dresden - Spannende Filme im Bergsichtenkino 2
TU Dresden Verkehrsverbund Oberelbe


Programm im Bergsichten-Kino 2

Filmblock - Weite und Klang

Ginger

Markus Stoll, Deutschland 2017, 13 min

Ein Salzsee, ein Motorrad und die Sehnsucht nach Stille und Einsamkeit: Das ist der Stoff, aus dem dieser Film gemacht ist. 24 Stunden verbringt Ginger auf dem Salar de Uyuni in Bolivien. Er will allein sein, ganz für sich. Zeit für die Gedanken, nur er, sein Verstand und eine surreale Umgebung, mitten im Flimmern, gleißende Salzkristalle bis zum Horizont.


Doch dann taucht eine zweite Person auf, bricht in die Stille und mitten in die gewählte und gewollte Einsamkeit. Gibt es eine Möglichkeit, die innere Freiheit und Stille zurückzugewinnen? Sollte er gehen? Oder befreit ihn seine Freiheit nicht wirklich?

Livegast: Markus Stoll


Parasol Peak

Johannes Aitzetmüller, Manu Delago, Österreich 2018, 30min

Der Weltmusiker und Klang-Pionier Manu Delago war schon mit Björk auf Tour und hat mit Anoushka Shankar gearbeitet. Für sein neues Album “Parasol Peak“ macht er sich nun auf den Weg in die Berge. Die Songs werden in der Natur eingespielt. Es beginnt in einem mystischen Wald und geht immer höher hinaus.


Die Musiker schleppen ihre Instrumente über Klettersteige und Gletscher und werden schließlich von einem Kälteeinbruch überrascht. Dabei entstehen 8 Musikstücke, im wahrsten Sinne des Wortes im Einklang mit der Natur. Ein Gesamtkunstwerk aus Musik und Bildern.

www.manudelago.com


Sonnabend, 17.11.18, 11:00 & 17:00 Uhr
Sonntag, 18.11.18, 13:00 Uhr
Ort: Bergsichten-Kino 2
Eintritt 2 Euro, kein Kartenvorverkauf
Tickets gibt es direkt am Kinoeinlaß

Rettung im Himalaya

Ama Dablam – Drama am heiligen Berg

Reinhold Messner, Hans-Peter Stauber, Servus TV, Östtereich 2017, 45 min

Im Jahr 1979 treffen zwei Expeditionen an der Ama Dablam in Nepal auf schicksalhafte Weise aufeinander: Eine europäische Seilschaft, bestehend aus Reinhold Messner, Wolfgang Nairz und Oswald Oelz, und eine neuseeländische mit Peter Hillary, dem Sohn des Mount-Everest-Erstbesteigers Edmund Hillary. Beide Expeditionen haben das gleiche Ziel: Sie wollen die Ama Dablam besteigen, einen 6814 Meter hohen Gipfel im Himalaya.


Die Neuseeländer wählen einen riskanten Weg , sie planen die Erstbegehung der Mingbo-Westwand. Hillary und sein Team brechen vor den Europäern auf und befinden sich schon inmitten der Wand, als plötzlich eine Eislawine über sie hereinbricht. So schnell es geht, brechen Messner und Oelz trotz aller Gefahren in Richtung der Verunglückten auf.


Sonnabend, 17.11.18 12:30 & 18.30 Uhr
Sonntag, 18.11.18, 14:30 Uhr
Ort: Bergsichten-Kino 2
Eintritt 2 Euro, kein Kartenvorverkauf
Tickets gibt es direkt am Kinoeinlaß

Filmblock - Unterwegs

Inari

Alois Zauner, Österreich 2018, 7 min

Dieser Kurzfilm ist eine liebevolle Vater-Sohn-Geschichte und eine Hommage an das Abenteuer und die Natur zugleich. Alois Zauner und sein vierjähriger Sohn sind unterwegs mit Fahrrad und Kanu, 200 km geht es quer durch Lappland. Vater sein und die Dinge erleben, das geht und es macht das Reisen noch intensiver.


Alois Zauner möchte seinem Sohn das Abenteuer näher bringen und tut das auf achtsame Weise. Der Inarijärvi-See mit seinen 1100 Quadratkilometern Wasserfläche ist dafür eine mehr als geeignete Kulisse.

Livegast: Alois Zauner

www.movexproduction.at


Der Hoyer wandert

Philippe Opigez, Deutschland 2018, 26 min

Wenn der Vogel fliegt und der Fisch schwimmt, dann ist es logisch, wenn der Hoyer wandert, so sein Credo. Extrem-Weitwanderer Thorsten Hoyer versucht sich an einem neuen Rekord. 300 Kilometer will er ohne Schlafpause wandern, an einem Stück, Tag und Nacht. Es ist bereits der 2. Versuch, einen ersten musste er aufgrund eines Unwetters abbrechen. Nun hat er sich eine Strecke mit wenig Asphalt und flachem Höhenprofil ausgesucht.


Es geht von Nord nach Süd, von Bad Oldesloe nach Celle, den größten Teil entlang des Heidschnuckenwegs. Doch nicht allein der sportliche Ehrgeiz, sondern auch ein inneres Bedürfnis treibt ihn an. Für Thorsten Hoyer geht es neben der Freude am Wandern um die Ruhe und die Zeit, sich mit sich selbst beschäftigen zu können.

Livegäste: Philippe Opigez, Thorsten Hoyer

Trailer anschauen

www.opigez.de


Sonnabend, 17.11.18, 14:00 Uhr
Sonntag, 18.11.18 10:00 & 16:00 Uhr
Ort: Bergsichten-Kino 2
Eintritt 2 Euro, kein Kartenvorverkauf
Tickets gibt es direkt am Kinoeinlaß

Skiabenteuer in Neuseeland

Symphony on Skis

Carla Braun-Elwert, Atara Film, Neuseeland 2017, 60 min, deutsch

Gottlieb Braun-Elwert betrat 1985 ein absolutes Neuland. Er wollte auf Skiern vom Godley Valley zum Fox Glacier, in einem Zug vom Herzen der Südalpen bis zur Westküste Neuseelands: Eine 18-stündige Tour ohne fremde Hilfe, über 40 km und 4.000 Höhenmeter, über vier Bergpässe und die großen Gletscher der Südalpen Neuseelands.


Eine Route, die alle Facetten in sich trägt, die Schönheit der Weiten, aber auch all die unkontrollierbaren Gefahren der Natur. Er nannte diese Route die „Symphony on Skis“. Dreißig Jahre später frischen die Schwestern Carla und Elke Braun-Elwert die Spuren der alten Route auf und dokumentieren die mutige Expedition ihres verstorbenen Vaters für einen außergewöhnlichen und berührenden Film.

Livegast: Carla Braun-Elwert

Trailer anschauen

www.atara-film.com/symphonyonskis


Sonnabend, 17.11.18 15:30
Sonntag, 18.11.18, 11:30 & 17:30 Uhr
Ort: Bergsichten-Kino 2
Eintritt 2 Euro, kein Kartenvorverkauf
Tickets gibt es direkt am Kinoeinlaß





334

Tage bis zu den 16. Bergsichten



1 Bergsichtenfreund online



Hauptsponsoren

schulz aktiv reisen
Sellwerk vom SachsenVerlag Feldschlößchen - Freu Dich drauf. Mandala - Boulderhalle Dresden

Festivalpartner

So geht sächsisch. Ostsächsische Sparkasse Dresden Globetrotter Ausrüstung Ocun Sparkassenversicherung Sachsen S-Mobil Agentur Robert Weber Packrafting Store Dachsteiger Aktiv Zentrum Bad Schandau Paradopia Gleitschirmschule

Medienpartner

SZ Online Dresdner Kulturmagazin 

Merchandising

Bestellen Sie einfach telefonisch oder per Mail. Bei Bedarf können Sie in unserer Dresdner Filiale Ihre Bestellung probieren und abholen.