TU Dresden Verkehrsverbund Oberelbe


Programm im Bergsichten-Kino 1

Von Hamburg in den Himalaya

Together Free

Valerie Menke, Kristin Hollmann, Deutschland 2021, 80 min

Beste Freundinnen auf einer Wanderung durch das atemberaubende Himalaya-Gebirge, mit einem Rucksack und einer Kamera und der Frage, was ihre Freundschaft ihnen wirklich bedeutet – wie viel Nähe braucht sie und wie viel Distanz kann sie vertragen? Val und Kristin haben sich zehn Jahre lang in Hamburg eine Wohnung geteilt. Aus Mitbewohnerinnen wurden Freundinnen, aus Freundinnen dann beste Freundinnen.


Dann entscheidet sich Val, nach Kalifornien zu ziehen, und plötzlich stellt sich die Frage, wie es mit der Freundschaft der beiden weitergehen kann. So beschließen sie, ein gemeinsames Abenteuer zu unternehmen und begeben sich auf eine 28-tägige Wanderung durch den Himalaya.


Während sie Pässe besteigen, Berge erklimmen und das Mount Everest Basecamp besuchen, denken sie über die Tiefe ihrer Freundschaft nach. Am Ende hat man nicht nur Lust selber mal wieder die Wanderschuhe zu entstauben sondern vor allem, die beste Freundin oder den besten Freund gleich mit einzupacken!

Trailer anschauen

www.togetherfree.de


Sonnabend, 12.11.22, 10:30 & 16:00 Uhr
Sonntag, 13.11.22, 14:00 Uhr

Ort: Bergsichten-Kino 1
Eintritt 3 Euro, kein Kartenvorverkauf
Tickets gibt es direkt am Kinoeinlaß

Filmblock - Draussen Sein

Tage draußen!

Franz Walter (Deutschland/Österreich) 2020, 42 min

Tage draußen! spielt draußen, am See, am Berg, auf der Wiese, im Wald. Der Film erzählt von Erlebnissen, die verändern. Er nimmt sich Zeit für die Begegnungen von Menschen und Natur und fängt präzise Momente von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Beim Spielen im Freien, im Skatepark, beim Biken, Freeriden und Klettern.


So kommt die Doku dem Glück von Tagen draußen auf die Spur. Tage draußen sind eine unschätzbare Quelle von Erfahrungen für Heranwachsende. Ganz nebenbei erlernen sie soziale Kompetenz im Zusammenspiel mit anderen, werden mutig beim Ausprobieren des eigenen Könnens.


Der Film über die Alpenvereinsjugend Österreich begleitet junge Menschen, die ihre Persönlichkeit zwischen Abenteuern und ruhigem Ausgleich weiterentwickeln. Die Begleiter des Alpenvereins wollen eine Basis für Freiräume, Zuversicht und Mut zu gesundem Risiko schaffen.

Trailer anschauen


Patagonia Wild - Eine ZEITreise durch Südamerika

Sabine Armsen, Deutschland 2021, 24 min

Wie wäre es, mal die Komfortzone zu verlassen und einen Roadtrip der Superlative zu wagen? Eineinhalb Jahre sind Sabine und Rallo Armsen aus München mit ihren vierjährigen Zwillingen durch Südamerika gereist. In einem umgebauten Militärlaster haben sie 35.000 km zurückgelegt, immer auf der Suche nach wilden Landschaften und unverstellter Natur.


In Patagonien erleben sie ein seltenes Naturspektakel am Perito Moreno Gletscher und versuchen, den vielleicht verrücktesten Grenzpass zwischen Argentinien und Chile zu überwinden - ein haarsträubender Offroad Krimi.


Die Filmemacherin Sabine Armsen dokumentiert das Familienabenteuer bildgewaltig und authentisch und lässt die Zuschauer eintauchen in eine Welt voller Wunder, in der am Ende nur eines wichtig ist: Zeit füreinander zu haben.

Trailer anschauen

www.zeitreise.film

Mittlerweile gibt es auch eine 92minütige Kinoversion dieses Abenteuers "ZEITreise - Abenteuer zwischen Anden und Amazonas". Die ganze Reise auf Vimeo / ondemand streamen


Sonnabend, 12.11.22, 12:30 Uhr
Sonntag, 13.11.22, 12:00 & 16:00 Uhr

Ort: Bergsichten-Kino 1
Eintritt 3 Euro, kein Kartenvorverkauf
Tickets gibt es direkt am Kinoeinlaß

Ein Leben auf Ski

Endless Winter

Henrik von Janda-Eble und Michael Neumann, Deutschland 2020, Deutsch, Englisch mit deutschen Untertiteln, 55min

Die Lebensgeschichte des Steiermarkers Toni Sponar ist von einer besonderen Form des Extremen mit den Themen des Wintersports und des Abenteuers. Der heute 87jährige lebt seit Anfang der 60er Jahre jedes Jahr zwei Winter: von Juni bis Oktober in Chile, und von November bis Mai in Aspen.


In Südamerika betreibt er Catskiing, in Colorado gibt er Privatunterricht als Skilehrer. Über 110 Winter am Stück hat er so erlebt. Hinter dieser extremen wie konsequenten Lebensweise steckt ein erfülltes Leben voller Abenteuer – vor dem auch unsere jungen Athleten ihren Hut ziehen.


Die Geschichte des Österreichers, ausgewandert nach dem Zweiten Weltkrieg, der Cowboy und Barkeeper war, in Chile sein eigenes Skigebiet besitzt, ist eine Geschichte, die Staunen lässt.

Trailer anschauen

Interview mit Toni Sponar

www.endlesswintermovie.com


Sonnabend, 12.11.22, 14:30 & 18:00 Uhr
Sonntag, 13.11.22, 10:30 Uhr

Ort: Bergsichten-Kino 1
Eintritt 3 Euro, kein Kartenvorverkauf
Tickets gibt es direkt am Kinoeinlaß



47

Tage bis zu den 18. Bergsichten



7 Bergsichtenfreunde online



Hauptsponsoren

schulz aktiv reisen
Dachsteiger - Dachdecker - Meisterbetrieb Feldschlößchen - Freu Dich drauf. SELLWERK | Wir helfen verkaufen Mandala - Boulderhalle Dresden

Festivalpartner

So geht sächsisch. Ostsächsische Sparkasse Dresden Globetrotter Ausrüstung S-Mobil Agentur Robert Weber Anfibio Packrafting

Medienpartner

SZ Online Dresdner Kulturmagazin

Merchandising

Bestellen Sie einfach telefonisch oder per Mail. Bei Bedarf können Sie in unserem Dresdner Büro Ihre Bestellung probieren und abholen.