Thomas Huber | In den Bergen ist Freiheit | Dresden - Bergsichten | 17.11.23
19. Bergsichten Festival Dresden
TU Dresden Verkehrsverbund Oberelbe


Live Special - Thomas Huber


Freitag, 17.11.23
Luis-Trenker-Saal

In den Bergen ist Freiheit

Der neue Live-Vortrag von Thomas Huber ca. 120 min, inkl. Pause

Die Freude ist riesig. Erstmals besucht Thomas Huber von den «Huberbuam» das Festival. Wir freuen uns sehr, als krönenden Auftakt des diesjährigen Festivals seine neue Liveshow präsentieren zu dürfen. Freut Euch auf seine Autobiographie eines wilden Lebens, eine aufregende, philosophische und rockige Reise in die gebirgige Welt des Thomas Huber.

"Mein Geist, mein Fokus, mein Wille, meine Hände, meine Beine, die mich tragen. Sie erzählen die Geschichte meines wilden Lebens, über Auf und Ab, Scheitern und Erfolg, Mut und Zweifel."


Seit Jahrzehnten bewegt sich der weltbekannte Kletterer und Extrembergsteiger Thomas Huber hart am Abgrund. Er feiert große Erfolge bei Erstbesteigungen und spektakulären Expeditionen, leidet aber auch unter Niederlagen, Unfällen und Krankheit. Stets am Limit, macht er aus dem Scheitern eine Tugend und stand immer wieder auf.


Sein Vortrag ist eine wilde, rockige Reise, angefangen bei den ersten Schritten am Fuße der Alpen, dem rebellischen Leben als junger Kletterer im Yosemite Valley Yosemite, in die Kälte der Arktis und Antarktis, in das stürmische Patagonien bis hin zu Siebentausendern des Karakorums und Himalayas.


Authentisch erzählt Thomas über Mut und Zweifel, von Aufstieg und Fall, von Scheitern und Erfolg, von Trauer und Glück. Es ist die Lebensgeschichte der «Huberbuam» und eine Hymne auf die Freiheit - intensiv, leidenschaftlich und motivierend, aber auch nachdenklich, tragisch, hinterfragend um am Ende eine Antwort zu finden, warum wir tun was wir tun.

Zum Vortragstrailer


Über Thomas Huber

Thomas Huber, Jahrgang 1966, ist Extremkletterer, Bergsteiger und Bergführer. Mit seinem Bruder Alexander bildet er das erfolgreiche deutsche Kletterduo Huberbuam. Über ihre alpinistischen Meilensteine erschienen mehrere Dokumentarfilme, u.a. »Am Limit« über ihren Speed-Rekordversuch an der »Nose« am El Capitan im Yosemite Valley. Darüber hinaus gelangen Thomas Huber mit seinem Bruder und mit anderen Alpinisten weitere spektakuläre Erstbegehungen, u.a. im Karakorum, in Patagonien und in der Antarktis. Für seine Leistungen wurde er mit dem Piolet d’Or, dem Bayerischen Sportpreis und zuletzt mit dem Paul-Preuss-Preis ausgezeichnet. Thomas Huber hält Vorträge über seine Expeditionen und ist außerdem Sänger der Rockband „Plastic Surgery Disaster“. Er lebt mit seiner Familie in Berchtesgaden.

Huberbuam


Buchtipp

In den Bergen ist Freiheit: Ein wildes Leben - Seit Jahrzehnten steht der Kletterer und Extrembergsteiger Thomas Huber hart am Abgrund, stets am Limit. Er verzeichnet große Erfolge bei Erstbesteigungen und spektakulären Klettertouren, die kein Mensch zuvor wagte, erlitt Niederlagen, überlebte schwere Unfälle und einen Nierentumor. Er machte aus dem Scheitern eine Tugend und stand immer wieder auf. In seinem Buch berichtet er von seiner Kindheit am Fuße der Alpen, von der Kraft des ersten Schrittes, von Leidenschaft, Mut und Zweifel. Das Buch ist die Geschichte eines der berühmtesten Bergsteiger unserer Zeit und eine Hymne auf die Freiheit.

Zum Buch


Freitag, 17.11.2023, 19:30 Uhr
Ort: Luis-Trenker-Saal
Vorverkauf: 17 Euro
Tageskasse: 19/17 Euro
inklusive VVO-Kombiticket



117

Tage bis zu den 20. Bergsichten



1 Bergsichtenfreund online



Hauptsponsoren

schulz aktiv reisen
Dachsteiger - Dachdecker - Meisterbetrieb Feldschlößchen - Freu Dich drauf. SELLWERK | Wir lieben Mittelstand. Mandala - Boulderhalle Dresden

Festivalpartner

Ostsächsische Sparkasse Dresden Globetrotter Ausrüstung S-Mobil Agentur Robert Weber Anfibio Packrafting Gipfelträumevents - Die Welt der Berge - Sehen & Erleben

Medienpartner

SZ Online Dresdner Kulturmagazin

Merchandising

Bestellen Sie einfach telefonisch oder per Mail. Bei Bedarf können Sie in unserem Dresdner Büro Ihre Bestellung probieren und abholen.