17. BERGSICHTEN - Berg+Outdoor Filmfestival Dresden :: Specialguests 2021: Heinz Zak, Alexander Huber, Bernd Arnold, Peter Brunnert, Matthias Nolden, Elias Betka
TU Dresden Verkehrsverbund Oberelbe


Hinweise zur Sicherheit und den Zutrittskontrollen

Liebe Festivalbesucher,
Ihre Sicherheit ist uns wichtig! Daher treffen wir für die 17. Bergsichten umfassende Sicherheitsvorkehrungen. Am Veranstaltungswochenende gelten alle Reglungen der neuen Coronaschutzverordnung in Sachsen, die am 8.11. in Kraft getreten ist. Dementsprechend gilt verpflichtend die 2G-Regel (geimpft oder genesen) für den Besuch des Festivals. Die vom Festival ursprünglich gewählte 3G-Reglung darf nicht mehr angewendet werden.

Insbesonder gelten folgende Vorschriften:

  • Ein Zutritt mit grippeartigen Symptomen kann nicht gewährt werden.
  • Zutritt ist nur für Geimpfte und Genesene möglich.
  • Im Foyer und abseits des Sitzplatzes gilt Maskenpflicht.
  • Bitte einen Mindestabstand von 1,50m einhalten.
  • Anordnung und Abstand der Sitzplätze sind vorgegeben und dürfen nicht verändert werden.

Hinweise zur Zutrittskontrolle:

Alle Ticketbesteller haben mit Ihrer Bestätigungsmail schon Informationen dazu erhalten.

Ergänzend dazu folgende Hinweise. In der Vorwarn- und Überlastungsstufe gilt nach der Verordnung:

  • Für den 2G-Nachweis (Genesen/Geimpft) am Einlassbereich ist der Nachweis in Form des QR-Codes bzw. des Impfausweises in Verbindung mit Personalausweis ggf. Reisepass erforderlich.

Ausnahmen:
Der Impf- oder Genesenennachweis kann durch einen Testnachweis ersetzt werden für:

  • 1. Personen das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet hat - Dabei gilt: Ein Testnachweis ist nicht erforderlich für Schülerinnen und Schüler, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen. Für den Nachweis ist Schülerausweis erforderlich.
  • 2. für die verpflichtete Person aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) ausgesprochen wurde. - Dabei gilt: Für den Nachweis ist ein Test und eine ärztliche Bescheinigung vorzulegen.

Die Kontrolle der 2G-Nachweise erfolgt von einem separatem Sicherheitsdienst auf den beiden Zugangsseiten des Hörsaalzentrums, Bergstraße und Helmholtzstraße (Rückseite des HSZ), an jeweils einem Eingang. Dort wird nach Kontrolle ein Festivalband am Handgelenk befestigt. Bereits registrierte Personen können dann mit dem Festivalband einen weiteren Eingang nutzen. Der Einlass zin den Vortragssaal wird nur mit Festivalband am Handgelenk und Eintrittskarte gewährt.

Bitte genug Zeit für die Kontrolle der Nachweise am Eingang einplanen. Die Tageskasse öffnet am Samstag 8:30 Uhr und am Sonntag 11:30 Uhr. Der Einlass zu den Vorträgen erfolgt ca. 30min vor Veranstaltungsbeginn.

Wir bitten um Verständnis für diese außergewöhnlichen Umstände.


Nepal Chulu Far East Frank Meutzner

344

Tage bis zu den 18. Bergsichten



8 Bergsichtenfreunde online



Hauptsponsoren

schulz aktiv reisen
Dachsteiger - Dachdecker - Meisterbetrieb Feldschlößchen - Freu Dich drauf. SELLWERK | Wir helfen verkaufen Mandala - Boulderhalle Dresden

Festivalpartner

So geht sächsisch. Ostsächsische Sparkasse Dresden Tirol Werbung Globetrotter Ausrüstung S-Mobil Agentur Robert Weber

Medienpartner

SZ Online Dresdner Kulturmagazin
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Merchandising

Bestellen Sie einfach telefonisch oder per Mail. Bei Bedarf können Sie in unserer Dresdner Filiale Ihre Bestellung probieren und abholen.