BERGSICHTEN - Berg+Outdoor Filmfestival Dresden :: Bergfilme, Outdoorfilme, Livevorträge, Rahmenprogramm
TU Dresden Verkehrsverbund Oberelbe


Videos

Trailer von Filmen und Vorträgen


Trailer :: 13. Bergsichten - Berg+Outdoor Filmfestival Dresden

Der Trailer zum diesjährigen Festival mit zahlreiche Premieren, 23 internationalen, zum Teil preisgekrönten Filme, 5 Livevorträgen, dem beliebten Wettbewerb der Kurzbeiträge und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit Lesung, Workshops, Aktivprogramm, Fotoausstellung, Outdoor-Messe, Festivalparty und großem Zuschauergewinnspiel.



Trailer :: Cedarwoodtrails

„Cedarwoodtrails“ ist ein Bike-Abenteuer in den Mulanjebergen Afrikas und eine investigative Sport-Öko-Dokumentation in der es nicht nur ums Biken geht. Beim Festival läuft der Film mit deutschen Untertiteln. Mehr Infos



Trailer :: Die Augen Gottes - Wildwasser-Expedition in Kirgisistan

Ziel der Expedition sind die „Augen Gottes“, eine mystische Felswand im Niemandsland zwischen Kirgisistan und China, die an ein übergroßes Gesicht erinnert. Der neue Film von Olaf Obsommer zeigt atemberaubende Kajak-Action, die sprachlos macht und begeistert. Mehr Infos



Trailer :: Mount Everest 1996 - Traum und Wirklichkeit

Vor 20 Jahren startet die 1. Sächsische Mount Everest Expedition ihren Versuch Richtung Gipfel. Ohne zusätzlichen Sauerstoff und ohne Hochträger, ja sogar ohne Küchenteam schafften es die Sachsen von der Nordseite in Tibet aus bis auf 8500 Meter. Nur 350 Meter unter dem Gipfel mussten sie umkehren. Den Gipfel konnte das Team nicht erreichen, auch weil die Rettung eines japanischen Bergsteigers in über 8000m Höhe wichtiger war. Mehr Infos



Trailer Freedom under load - Die letzten Träger der Hohen Tatra

Der preisgekrönte Film wird beim Festival mit deutschen Untertiteln aufgeführt. Mehr Infos



Trailer :: Vertical Sailing Greenland

Sie sind wieder da, die musizierenden Belgier denen keine Wand zu hoch und kein Wetter zu schlecht ist. Diesmal geht es mit Kultskipper Bob Shepton auf der "Dodo's Delight" nach Grönland. Dieser Film ist ein grandioser Augenschmaus, ein alpinistisches Spektakel und ein außergewöhnlicher Abenteuerfilm. Mehr Infos



Trailer :: SIMPLY THE WORST

Die Ski-Chaoten Günther und Hindrich nun auch auf dem Bergsichten-Festival. Mehr Infos



Trailer :: Flow - Leidenschaft Mountainbike

Livegast bei den 13. Bergsichten - Bikebergsteiger Harald Philipp Mehr Infos



Trailer :: The white maze

Der neue Freeride-Film über ein außergewöhnliches Skiabenteuer in Sibirien. Der Film wird beim 13. Bergsichten-Festival in Dresden in einer deutschen Fassung aufgeführt. Mehr Infos



Trailer :: Riders on the Storm

Der neue Film von Franz Walter und Thomas Senf. Patagonien Extrem - Im Fühjahr 2016 gelang Ines Papert, Mayan Smith-Gobat die fünfte Begehung der legendären Route "Riders on the Storm", erstbegangen von Kurt Albert, Wolfgang Güllich und Bernd Arnold. Die Aufführung des Films beim 13. Bergsichten-Festival in Dresden erfolgt in Anwesenheit von Mayan Smith-Gobat, Bernd Arnold und Filmemacher Franz Walter. Mehr Infos



Trailer :: A Song for Tomorrow - Erstbegehungen im chinesischen Sandstein

Der neue Film von Franz Walter und Frank Kretschmann über Erstbegehungen im chinesischen Sandstein. Erstmalig haben die Neuseeländerin Mayan Smith-Gobat, der US-Amerikaner Ben Rueck und die Chinesen Liu Yongbang und Xiao Ting die Genehmigung bekommen, im Qingfeng Valley klettern zu dürfen. Die Aufführung der deutsch untertitelten Fassung des Films beim 13. Bergsichten-Festival in Dresden erfolgt in Anwesenheit von Mayan Smith-Gobat und Franz Walter. Mehr Infos



Trailer :: When the Mountains were wild

Der neue Freeride-Film von Whiterromproductions über eine Reise in die Albanischen Alpen. Der Film wird beim 13. Bergsichten-Festival in Dresden in einer deutschen Fassung aufgeführt. Mehr Infos



Trailer :: Das andere Afghanistan

Der Film zeigt ein Afghanistan, wie man es in unseren Medien nicht kennt und wie es schöner und gastfreundlicher kaum sein kann. Mehr Infos



Trailer :: Schitour ins Ungewisse

Muss eine Bergtour immer ein Ziel haben? Wie wäre es, einfach so loszuziehen: mit Freunden, ein paar Tagen Zeit, sich frei fühlen, den Kopf leer bekommen und trotzdem an eigenen Grenzen gehen, sich selber spüren? Der Filmemacher Tom Dauer bricht in den Allgäuer Alpen mit einer kleinen Gruppe auf zu einer Skitour ins Ungewisse. Mehr Infos



Trailer :: Cycling Eurasia - mit dem Fahrrad quer durch Europa und Asien

Mit dem Fahrrad quer durch Europa und Asien, diesen Traum hat sich der Münchner Stephan Schreckenbach verwirklicht. Die Reise führte ihn in anderthalb Jahren durch 23 Länder, 27000km weit bis nach Bali, quer durch fremde und faszinierende Welten. Ein Bikeabenteuer der besonderen Art. Mehr Infos



Trailer :: Gefangen im Urwald - Hans Ertl

Hans Ertl war einer der großen Abenteurer des 20. Jahrhunderts, begnadeter Bergsteiger und genialer Kameramann. Der Film zeigt ein außergewöhnliches Leben eines unbeugsamen Mannes mit ungeheuren Wendungen und bringt dabei verborgene Bergfilm-Schätze wieder zum Glänzen. Mehr Infos



Tamara Lunger :: "Je mehr ich leide, desto zufriedener bin ich"

Tamara Lunger ist Livegast beim diesjährigen Festival. Am 13.11. zeigt sie ihren Vortrag "Der Reiz der Kälte" Mehr Infos



Trailer :: Onekotan - The Lost Island

Der Film wird beim Festival in einer deutschen Fassung aufgeführt. Mehr Infos



Trailer :: Kanaren zu Fuß

Mit der prämierten Show "Kanaren - Sieben auf einen Streich" begeisterte der witzige Weltenbummler Andre Schumacher schon tausende Besucher. Nun ist er das erste Mal beim diesjährigen 13.Bergsichten-Festival in Dresden zu Gast. Mehr Infos





342

Tage bis zu den 14. Bergsichten



1 Bergsichtenfreund online



Hauptsponsoren

Sellwerk vom SachsenVerlag schulz aktiv reisen
Feldschlößchen - Freu Dich drauf. YOYO - Deine Kletterhalle

Festivalpartner

Globetrotter Ausrüstung Ostsächsische Sparkasse Dresden Sparkassenversicherung Sachsen Dachsteiger Packrafting Store Paradopia Gleitschirmschule

Medienpartner

SZ Online Dresdner Kulturmagazin Sandsteinblogger 

Merchandising

Bestellen Sie einfach telefonisch oder per Mail. Bei Bedarf können Sie in unserer Dresdner Filiale Ihre Bestellung probieren und abholen.